All photos are Copyright 2018. Unauthorized use is prohibited.

Blog

Zusammen durch die Nacht III

Prolog „Im Mai, irgendwo zwischen Bergen und Tälern, hellgrüne Wiesen, Creme farbener leichter Stoff, ein kleines Zelt, ein kleines Feuer mit frisch gesammelten Holz aus dem Wäldchen nebenan, ein kleiner zarter aber wilder Bach, leichte Klänge einer Violine…“ Am Wasser Ich suche ihren Blick und kann nichts denken. Kann nur lachen und mich dem Sog ihrer Blicke hingeben. Ich suche in ihrem Gesicht nach einer Bestätigung, finde ein Lächeln und beschliesse, mich einfach zu freuen. Ich weiss noch nicht, ob […]

Zusammen durch die Nacht II

Später, sie sass mit dem Rücken an einen Baum gelehnt und redete, legte ich aus einem plötzlichen Impuls heraus meinen Kopf in ihren Schoss. Ich sagte etwas, irgendwas. Es war nicht wichtig. Es war nur wichtig, einfach da zu sein. Meine Hand an ihrem Arm, auf und ab, zarte Berührungen. Sie erzählte von Ängsten, von Sehnsucht; ich setzte mich auf und fand ihren Blick, diesen Blick aus unbeschreiblich schönen Augen. Noch nie habe ich mich so aufgehoben gefühlt. Und als […]

Zusammen durch die Nacht

Zusammen durch die Kälte. Zusammen durch die Nacht. Und sie schaut mich so an und ich schaue zurück und alles verschiebt sich, alles zieht mich zu ihr hin. Der Rest rückt in den Hintergrund, verschwimmt beinahe vollkommen, und erst, nachdem unsere Lippen sich berührt haben, wird mir die Aussenwelt wieder bewusst. Meine Hände suchen ihre Haut. Und ich freue mich, und leise flüstere ich ihren Namen, ganzer Ausdruck meiner hilflosen Freude und der Unfassbarkeit des soeben Geschehenen. Sie hat soeben […]

Du bist allein

Das Land reicht bis zum Horizont ein kleiner blauer Himmel darüber die Sonne nicht zu heiss. Nichts ist dort. Das ist mein Land es wartet darauf von mir entdeckt zu werden. Es war wohl noch niemand da, ich bin der erste. Es gibt keine Erwartungen niemand fordert etwas da ist nichts nur das Land und ich.