All photos are Copyright 2021. Unauthorized use is prohibited.

Im Galopp durch die Finsternis ins Licht

Jetzt gerade, irgendwie innendrin, ganz klein und still und mit dieser Ruhe vor dem Sturm lungert es in deinem Herzen herum und macht seltsame Dinge mit dir. Und du freust dich darüber, weil du endlich mal wieder abhebst und ein bisschen herumschwirrst, wie eine betrunkene Hummel und hey, der Trip ist einer der besseren, einer der guten, einer, auf den du lange gewartet hast.

Wenn es hell wird, wenn die Sonne scheint, wenn die Geschichten beginnen und die Märchen, wenn du wieder bei mir bist. Wie ein Traum, aus dem man nicht aufwachen möchte, dem man nachspürt, den man jetzt festhalten kann; du bringst mich auf wunderschöne Gedanken und an wunderschöne Orte. 

Du zaubert mir ein Lächeln ins Gehirn und eine Gänsehaut; das tut so gut, das fühlt sich nach Erdbeeren mit Sahne an und nach Eiskaffee unterm blauen Himmel. 

 

 

Leave a comment