All photos are Copyright 2020. Unauthorized use is prohibited.

Take my hand and see

Der Taxifahrer spielt Jazz, und die Strasse zieht vorbei, vorbei, die Nacht läuft nicht langsam genug, ich will, dass wir sie einholen.

Schneller, schneller soll er fahren.

Es fühlt sich richtig an. Der Ton in ihrer Stimme, Kannst du herkommen? Kannst du dir ein Taxi nehmen? Und in meinem Kopf surrt es, rastet ein, völlige Klarheit, bewusst, entschlossen.

Ich fahre. Natürlich fahre ich.

Sie will mich sehen, sie will, dass wir uns nah sind, und ich spüre das in ihrem Tonfall, über Kilometer und Kilometer hinweg.

Was auf mich eingeredet wird, prallt an mir ab. Die Entscheidung ist längst gefallen,

und ich weiss das,

und es tut wahnsinnig gut.

Leave a comment